Business Development Manager - Vertical Segments, Robotics & Medical

KVT-Fastening ist ein international renommierter Spezialist für hochwertige Verbindungstechnologien und bietet individuelle Engineering-Lösungen für Anwendungen in unterschiedlichsten Industrien und Branchen an. Überall dort, wo es auf absolut sichere Verbindungen ankommt, sind leistungsstarke Lösungen von KVT-Fastening im Einsatz. Das Unternehmen gehört seit 2012 zur Bossard Gruppe.

Zur Weiterentwicklung unserer Kundensegemente suchen wir einen

Business Development Manager (m/w/d) für Vertical Segments, Robotics & Medical


Aufgaben

Als Business Development Manager identifizieren Sie die Wachstumstreiber- und Hemmnisse durch gezielte Markt-, Anwendungs- und Kundenanalysen.

  • Sie arbeiten fest mit unserem Außendienst und Key Account Management zusammen. Dabei planen Sie gemeinsame Aktionen für Ihre definierten Vertifikationskunden und führen sie durch.
  • Als "Segmentmanager"  übernehmen und verantworten Sie zeitweise die Projektarbeit bei definierten Zielkunden.
  • Als "Segmentspezialist" leisten Sie Unterstützung bei der Skalierung einzelner Projekterfolge, zeitweise auch durch Kundenbearbeitung.
  • Sie identifizieren Budget-Defizite innerhalb der zu verantwortenden Produktgruppe durch Analyse der Projekt Pipeline und Sie definieren Maßnahmen zum Abbau des Defizits.
  • Als Business Development Manager sind Sie die Schnittstelle zu weiteren Bossard-Units (Nord & Ost) und bilden den Support für sie. Dies macht ca. 50 % Ihrer Tätigkeit aus.
  • Sie arbeiten in einer Cross-Matrix Organisation. Dies erfordert regionale und globale Zusammenarbeit, um Ihre Verticals und definierten Zielkunden weiter zu entwickeln.
  • Sie reporten an das Management und die globalen Segmentleader. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit unserem Sales.
  • Lead Generierung – Sie koordieren und supporten die Marketingkommunikation zusammen mit unserem Digital Team und den einzelnen Business Units.

Qualifikation

  • Fundierte technische Ausbildung, oder Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, BWL oder ähnlich
  • Know-how im Bereich der Befestigungstechnik ist wünschenswert
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise   
  • Fähigkeit Prozesse in den o. g. Tätigkeitsschwerpunkten zu optimieren
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Verhandlungsgeschick  
  • Sehr gute Präsentationsfähigkeit und Sicherheit im Umgang mit MS Office 365 (v. a. in Power Point, Excel)
  • Überzeugendes und gewinnendes Auftreten
  • Reisebereitschaft in Deutschland und Europa
  • Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkennnisse

Wir bieten

Es erwartet Sie ein motiviertes und aufgeschlossenes Team, ein moderner Arbeitsplatz sowie fortschrittliche Arbeitsbedingungen. Die Tätigkeit ist herausfordernd in einem vielseitigen, abwechslungsreichen Arbeitsgebiet mit großem Entfaltungsspielraum.

Wir bieten auch

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Private Unfallversicherung
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Dienstwagen
  • JobRad
  • Gesundheitsmanagement
  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Subventioniertes Mittagessen am Firmenstandort sowie kostenlose Getränke