Business Development Manager im Bereich Smart Factory Logistics & Last Mile Management

KVT-Fastening ist ein international renommierter Spezialist für hochwertige Verbindungstechnologien und bietet individuelle Engineering-Lösungen für Anwendungen in unterschiedlichsten Industrien und Branchen an. Überall dort, wo es auf absolut sichere Verbindungen ankommt, sind leistungsstarke Lösungen von KVT-Fastening im Einsatz. Das Unternehmen gehört seit 2012 zur Bossard Gruppe.

Wir suchen ab sofort einen

Business Development Manager im Bereich Smart Factory Logistics & Last Mile Management (m/w/d)


Aufgaben

  • Technische Beratung zu SFL- Leistungen, sowie deren Verkauf bei unseren Kunden Vorort (im gesamten Bundesgebiet)
  • Platzieren und Verhandeln von Angeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem Außendienst und dem Produktmanagement
  • Neukundenakquise im SFL-Bereich
  • Bearbeitung und Koordinierung von Projekten
  • Umsetzung der Unternehmensstrategie
  • Analyse relevanter Märkte für SFL- Leistungen
  • Aufbau von SFL-Systemen
  • Entwickeln eines eigenen Verantwortungsbereichs für den Verkauf von Systemen im Bereich SFL & LMM

Qualifikation


  • Fundierte technische Ausbildung, oder Studium der Ingenieurwissenschaften
  • Technischens Know-how im Bereich der Befestigungstechnik ist wünschenswert
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise   
  • Fähigkeit Prozesse in den o. g. Tätigkeitsschwerpunkten zu optimieren
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung und Verhandlungsgeschick  
  • Sehr gute Präsentationsfähigkeit und Sicherheit im Umgang mit MS Office 365 (v. a. in Power Point, Excel)
  • Reisebereitschaft in Deutschland und Europa 
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache



Wir bieten

Es erwartet Sie ein motiviertes und aufgeschlossenes Team, ein moderner Arbeitsplatz sowie fortschrittliche Arbeitsbedingungen.
Die Tätigkeit ist herausfordernd in einem vielseitigen, abwechslungsreichen Arbeitsgebiet mit großem Entfaltungsspielraum.

Wir bieten auch

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Job Bike
  • Beteiligung am Fitness Studio
  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Subventioniertes Mittagessen am Firmenstandort
  • Kostenlose Getränke am Firmenstandort